Bau­ar­bei­ten der DB auf der Stre­cke Fried­richs­ha­fen – Lin­dau

In einer Mit­tei­lung der DB Regio heißt es:

Sehr geehr­te Damen und Her­ren,

die Süd­bahn zwi­schen Ulm und Fried­richs­ha­fen sowie die Boden­­­see-Gür­­­tel­­bahn zwi­schen Fried­richs­ha­fen und Lin­dau wer­den bis Ende 2021 in meh­re­ren Etap­pen elek­tri­fi­ziert.

Am 19. Dezem­ber 2019 enden die Bau­ar­bei­ten plan­mä­ßig im Abschnitt Biber­ach (Riß) – Aulen­dorf, sodass Sie zwi­schen Ulm und Fried­richs­ha­fen Stadt ab 20. Dezem­ber 2019 wie­der umstei­ge­frei rei­sen kön­nen. Auf der Boden­­­see-Gür­­­tel­­bahn zwi­schen Fried­richs­ha­fen Stadt und Lin­dau Hbf bleibt der aktu­el­le Schie­nen­er­satz­ver­kehr noch durch­gän­gig bis 29. Febru­ar 2020 bestehen. Auch im Jahr 2020 wer­den die Bau­ar­bei­ten mit meh­re­ren Total­sper­run­gen auf ver­schie­de­nen Stre­cken­ab­schnit­ten fort­ge­setzt. Zug­aus­fäl­le und Ersatz­ver­kehr mit Bus­sen (SEV) sind dadurch lei­der unver­meid­bar.

Nach­fol­gend die Maß­nah­men für das Jahr 2020 im Über­blick:

  • noch bis 29. Feb. 2020                       Fried­richs­ha­fen Stadt◄►Lindau Hbf
  • 2. März 2020 – 12. Juli 2020              Aulendorf◄►Ravensburg
  • 14. Sept. 2020 – 12. Dez. 2020          Ravens­burg ◄►Fried­richs­ha­fen Stadt

Erfah­ren Sie mehr über Ein­zel­hei­ten zu den neu­es­ten Bau­fort­schrit­ten und Pla­nun­gen unter bauprojekte.deutschebahn.com/p/suedbahn. Nut­zen Sie auch das Pro­jekt­ta­ge­buch Süd­­­bahn-Bau­ge­­schich­­te um hin­ter die Kulis­sen zu bli­cken.

Zu den ein­zel­nen Maß­nah­men wer­den wir Sie nach Abschluss der Detail­pla­nun­gen geson­dert infor­mie­ren.

Titelgeän­dert amher­un­ter­la­den
Bau­ar­bei­ten­Sued­bahn (Stand Janu­ar 2020) 07-01-2020 her­un­ter­la­den
Vorheriger Beitrag
Exkur­si­on zur Meers­burg
Nächster Beitrag
Dis­co­ver­Li spen­det an Lin­dau­er Tafel
Ähn­li­che Bei­trä­ge
Menü