Prä­sen­ta­ti­ons­nach­mit­tag am Bega­bungs­stütz­punkt Mem­min­gen

Die Begeis­te­rung und Freu­de am gemein­sa­men For­schen und krea­ti­ven Arbei­ten kamen beim Prä­sen­ta­ti­ons­nach­mit­tag des Bega­bungs­stütz­punk­tes am Bern­hard-Strigel-Gym­na­si­um wie­der deut­lich zum Aus­druck, als die Teil­neh­me­rIn­nen am 26.06.2019 ihre Ergeb­nis­se aus den Begab­ten­kur­sen prä­sen­tier­ten und ihnen im Rah­men einer fei­er­li­chen Ver­an­stal­tung die Zer­ti­fi­ka­te durch den Minis­te­ri­al­be­auf­trag­ten für die Gym­na­si­en in Schwa­ben, Herrn Ltd. OStD Peter Kempf, über­reicht wur­den. Auch für das neue Schul­jahr wer­den wie­der span­nen­de und außer­ge­wöhn­li­che Kur­se ange­bo­ten, die beim Infor­ma­ti­ons­abend am kom­men­den Mitt­woch, dem 03.07.2019 am Valen­tin-Hei­der-Gym­na­si­um Lin­dau um 19:00 Uhr vor­ge­stellt wer­den. Alle inter­es­sier­ten Schü­le­rIn­nen und deren Eltern sowie Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen sind dazu herz­lich ein­ge­la­den.

Bir­git Mül­ler-Kauf­mann, StDin
Ansprech­part­ne­rin für die Begab­ten­för­de­rung

Vorheriger Beitrag
Abi­ball 2019
Nächster Beitrag
Ers­te Ruder­re­gat­ta der SAG im klei­nen See
Ähnliche Beiträge
Menü