Die 5a auf dem Bio-Bauernhof Wittmann

Den zwei­ten Begeg­nungs­tag nahm die Klas­se 5a zum Anlass, zunächst den Bio­bau­ern­hof der Fami­lie Witt­mann im Wie­sen­tal zu besu­chen. Hier erfuh­ren die Schü­le­rin­nen und Schü­ler Wis­sens­wer­tes u.a. über art­ge­rech­ter Tier­hal­tung und durf­ten Hof­le­ben mit allen Sin­nen erfah­ren: am Heu rie­chen, Fell und Zun­ge der Käl­ber berüh­ren und nicht zuletzt ein Milch­pro­dukt schlemmen.

Im Anschluss spa­zier­ten die Kin­der zur Gar­ten­schau auf der Hin­te­ren Insel, Begeg­nung und Ent­span­nen in groß­ar­ti­gem Ambi­en­te tru­gen zu einem gelun­ge­nen Aus­flug mit der Klas­se bei.

Ange­la Vögeli

Fotos: Hol­ger Deck

 

Vorheriger Beitrag
Foto­wett­be­werb: Natur im Fokus
Nächster Beitrag
Impres­sio­nen vom 2. Begegnungstag
Ähn­li­che Beiträge
Menü