Abschlussprä­sen­ta­ti­on der P‑Seminare „Mee­res­bio­lo­gie“ und „Fahr­rad­tou­ris­mus in den Alpen“

Schnor­cheln im Mit­tel­meer und Mee­res­le­be­we­sen beob­ach­ten oder mit dem Fahr­rad vom Boden­see bis zu Lago Mag­gio­re die Alpen über­que­ren: Was sich zuerst nach erleb­nis­rei­chen Feri­en anhört, haben Schü­ler der Q12 im letz­ten Schul­jahr vor­be­rei­tet und die­sen Som­mer durch­ge­führt. Im Rah­men der bei­den Prak­ti­schen Semi­na­re „Mee­res­bio­lo­gie“ und „Fahr­rad­tou­ris­mus in den Alpen“ plan­ten die jet­zi­gen Zwölft­kläss­ler die Woche, in der sie ihr Pro­jekt durch­führ­ten, in Klein­grup­pen und berei­te­ten alles Not­wen­di­ge vor. Wie das ablief, was sie wäh­rend ihrer Pro­jek­te erleb­ten und durch die P‑Seminare gelernt haben, stel­len die Schü­ler am Mon­tag, den 27.11. um 19 Uhr in der Men­sa des Boden­see­gym­na­si­ums vor. Jeder Inter­es­sier­te ist herz­lich eingeladen!

Vorheriger Beitrag
Eltern­sprech­tag: Ver­kauf zu Guns­ten Bas­tel­ak­ti­on Hos­piz­haus Brög
Nächster Beitrag
Lego Robo­tik sagt Danke
Ähn­li­che Beiträge
nicht vorhanden
Menü