Trai­nings­ta­ge des Zir­kus BOGY

Vol­ler Taten­drang mach­te sich der Zir­kus BOGY auf den Weg ins Trai­nings­la­ger. Im Olym­pias­zen­trum Vor­arl­berg in Dorn­birn bezo­gen wir unser Quar­tier und konn­ten es kaum  erwar­ten, in die Turn­hal­len zu kom­men. Neben inten­si­ven Übungs­ein­hei­ten in Akro­ba­tik, Jon­gla­ge, Luf­tar­tis­tik und Dia­bo­lo blieb zwi­schen­durch auch immer wie­der Zeit für den begehr­ten Sprung in die Schnit­zel­gru­be oder ein Kunst­stück an den ande­ren Gerä­ten. Sogar den Gemein­schafts­abend ver­brach­ten die meis­ten lie­ber in der Kunst­urn­hal­le, so dass kaum noch Zeit für „Wer­wolf”  blieb.  Am zwei­ten und letz­ten Tag wur­de noch flei­ßig an der Gemein­­schafts-Cho­­reo­gra­­phie gefeilt, bevor schließ­lich die Kof­fer wie­der gepackt wer­den muss­ten. Scha­de, es war zwar kurz, aber dafür inten­siv!

Wir freu­en uns schon wie­der auf das nächs­te Mal!

Menü