ESIS

In Zukunft nut­zen wir ver­stärkt ESIS = Das Eltern-Schü­­ler-Infor­­ma­­ti­ons-Sys­­­tem:

Rund­schrei­ben

Neben der Anmel­dung zum Eltern­sprech­tag wird ESIS nun zum umwelt­scho­nen­den Ver­sand der Rund­schrei­ben ein­ge­setzt und löst damit die Papier­fas­sung ab.

Die Mails, die Sie dann erhal­ten, haben fol­gen­des Aus­se­hen:

ESIS – Elek­tro­ni­sches Schü­ler Infor­ma­ti­ons Sys­tem

————————————————-

1 Anhang / Anhän­ge

- http://www.esis-email.dexxxxxx.pdf (Link wur­de für die Home­page ent­fernt und die Inter­net­adres­se ver­frem­det)

————————————————-

Sehr geehr­te, lie­be Eltern und Erzie­hungs­be­rech­tig­te,

in der Anla­ge erhal­ten Sie ein oder meh­re­re Schrei­ben des

Boden­­­see-Gym­­na­­si­ums Lin­dau im PDF-For­­mat.

Mit bes­ten Grü­ßen

Gez. Jut­ta Mer­wald, OSt­Din

Schul­lei­te­rin

Beach­ten Sie, dass das PDF-Doku­­ment nicht als Mail­an­hang im übli­chen Sin­ne ange­hängt wird, son­dern über einen in der Mit­te der Mail ersicht­li­chen Link abruf­bar ist.

Eltern­sprech­tag

Alle Infor­ma­tio­nen zur Buchung der Ter­mi­ne für den Eltern­sprech­tag über ESIS fin­den Sie in die­sem Bei­trag:

Buchung Eltern­sprech­tag über ESIS

App

Am 01.  bzw. 04. Okto­ber wur­den die neu­en Zugangs­codes („Tokens”) für die ESIS-App ver­sandt. Dies bedeu­tet, dass einer­seits ab sofort auch die Eltern der neu­en Fünft­kläss­ler die App nut­zen kön­nen, ande­rer­seits aber auch die­je­ni­gen, die die App bereits genutzt haben, sich nun neu auto­ri­sie­ren müs­sen (s. u.).

Wie Sie vor­ge­hen müs­sen, hängt davon ab, ob Sie die App bereits nut­zen:

A. Sie haben die App bereits vor­her genutzt:

  1. ESIS-App öff­nen. Es erscheint die Mel­dung „Tra­gen Sie min­des­tens eine Schu­le ein …”
  2.  Oben rechts auf den Schrau­ben­schlüs­sel gehen („Ein­stel­lun­gen”): Unter „Mei­ne ESIS Auto­ri­sie­run­gen” erschei­nen die bis­her für ESIS regis­trier­ten Mail­adres­sen mit einem roten Fra­ge­zei­chen (da die­se durch den neu­en Code nicht mehr funk­tio­nie­ren).  Die­se aus­wäh­len, auf den Papier­korb oben rechts kli­cken und das Löschen bestä­ti­gen.
  3.  Nun ent­we­der „Wei­te­re Auto­ri­sie­rung hin­zu­fü­gen” wäh­len und den QR-Code ein­scan­nen oder die zuge­sand­te Mail mit den Zugangs­da­ten auf die­sem Gerät öff­nen und auf den ange­ge­be­nen Link kli­cken.

 

B. Sie haben die App bis­her nicht genutzt:

  • gehen Sie zuerst in den Goog­le Play Store oder in den App Store von Apple (eine Win­dows-Ver­­­si­on gibt es lei­der nicht), geben dort „ESIS” ein und laden sich die App her­un­ter. Die­se nun (falls geöff­net) schlie­ßen.
  • Anschlie­ßend rufen Sie mit Ihrem Smart­pho­ne die E‑Mail auf, die Sie von uns zur ESIS-App erhal­ten haben. Die­se hat (in etwa) fol­gen­des Aus­se­hen:

Sehr geehr­ter ESIS-Nut­­zer,
in die­ser Mail sind die Infor­ma­tio­nen, die Sie benö­ti­gen, um sich mit der ESIS-App auf Ihrem Smart­pho­ne anzu­mel­den.
Lesen Sie die­se Mail direkt auf einem Smart­pho­ne? Wenn ja, kli­cken Sie ein­fach die­sen Link, um die ESIS-App ein­zu­rich­ten:
esis://TTT… (Link für die Home­page ent­fernt) (Ist der Link nicht anklick­bar, dann kli­cken Sie bit­te hier)

Alter­na­tiv kön­nen Sie auch die­sen QR-Code mit der ESIS-App ab Ver­si­on 5.0 scan­nen:

[QR-Code für die Home­page ent­fernt]

Sie haben die ESIS-App noch nicht?
Dann erfah­ren Sie hier mehr dar­über: http://www.esis.de/app.php
Mit freund­li­chen Grü­ßen
ESIS Sys­tem

  • Dort kli­cken Sie auf den ange­ge­be­nen Link, der Sie als Nut­zer der App des Boden­­­see-Gym­­na­­si­ums frei­schal­tet (Alter­na­tiv kön­nen Sie auch den QR-Code aus der App her­aus ein­scan­nen). Der Link bzw. der QR-Code sind in der oben auf­ge­führ­ten Mail aus Daten­schutz­grün­den deak­ti­viert bzw. durch einen rei­nen Text ersetzt.
  • Las­sen Sie es zu, dass die ESIS-App Ihnen Benach­rich­ti­gun­gen sen­det, da Sie dann per „Push-Mit­­­tei­­lung” auf dem Start­bild­schirm Ihres Gerä­tes auto­ma­tisch über neue Eltern­brie­fe benach­rich­tigt wer­den.

 

 

Die App bie­tet fol­gen­de Mög­lich­kei­ten:

  1. Auf­ruf der aktu­el­len Eltern­brie­fe: Sie sehen dabei die drei zuletzt ver­sand­ten und von Ihnen noch nicht gele­se­nen Eltern­brie­fe; über „Alle Nach­rich­ten” gelan­gen Sie zu den wei­te­ren Eltern­brie­fen.
  2. Buchung von Sprech­zei­ten für den Eltern­sprech­tag (Die­se Funk­ti­on wird erst kurz vor dem jewei­li­gen Sprech­tag zu sehen sein)
  3. Auf­ruf wich­ti­ger Infor­ma­tio­nen unse­rer Home­page: Stun­den­plan, Schul­auf­ga­ben­plan, Ver­tre­tungs­plan, Ter­mi­ne und Spei­se­plä­ne.

Zum neu­en Schul­jahr ver­lie­ren die aktu­ell gül­ti­gen Codes ihre Gül­tig­keit. Wir ver­sen­den daher immer Ende Sep­tem­ber / Anfang Okto­ber (nach Rück­lauf aller Daten­zet­tel) stets per E‑Mail neue Zugangs­be­rech­ti­gun­gen.

Menü