Anmel­dung am BOGY

Über­tritt von der Mit­tel­schu­le oder Realschule 

Auch Kin­der der 5. Klas­se der Mit­tel­schu­le oder der 5. Klas­se der Real­schu­le kön­nen in die 5. Klas­se des Gym­na­si­ums über­tre­ten. Vor­aus­set­zung ist ein Noten­durch­schnitt von 2,0/2,5 in den Fächern Deutsch und Mathematik.

Soll­ten Sie in die­sem Fall den Über­tritt Ihres Kin­des an unse­re Schu­le erwä­gen, so bit­ten wir um eine Vor­anmel­dung zwi­schen dem 18. – 22.05.2020. Die end­gül­ti­ge Anmel­dung fin­det dann vom 27.07. – 31.07.2020 mit dem Ori­gi­nal des Jah­res­zeug­nis­ses statt.

Wenn Ihr Kind den erfor­der­li­chen Noten­durch­schnitt erst zum Schul­jah­res­en­de erreicht hat, dann kom­men Sie bit­te zwi­schen dem 27.07.–31.07.2020 zur Anmel­dung in unser Sekre­ta­ri­at. Die Vor­anmel­dung ent­fällt natur­ge­mäß und es gibt in die­sem Fall kei­nen Pro­be­un­ter­richt.

 

Wir freu­en uns auf Sie und Ihr Kind!

gez. Jut­ta Mer­wald, Schulleiterin

Alle zur Anmel­dung not­wen­di­gen For­mu­la­re ste­hen für Sie hier bereit:

Zur Anmel­dung selbst bit­ten wir Sie fol­gen­de Doku­men­te mit­zu­brin­gen:

  • das Über­tritts­zeug­nis im Original
  • zwei Pass­bil­der
  • eine Geburts- oder Abstam­mungs­ur­kun­de (zur Einsicht)
  • bei Allein­er­zie­hen­den: Sor­ge­rechts­be­schluss (Nega­tiv­be­schei­ni­gung)
  • den Impf­pass

Anmer­kung: Die Masern­imp­fung ist inzwi­schen bei allen Neu­an­mel­dun­gen ver­bind­lich. Soll­te eine Immu­ni­tät oder eine Kon­tra­in­di­ka­ti­on vor­han­den sein, so benö­ti­gen wir eine ärzt­li­che Beschei­ni­gung anstel­le des Impfpasses.

 

Vorheriger Beitrag
Mathe im April u. v. m. für zu Hause
Nächster Beitrag
ARBEITSMATERIALIEN für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler (vor den Osterferien)
Ähn­li­che Beiträge
Menü