Ern­te­zeit in der OGS

Am Mon­tag sam­mel­ten die OGS’­ler flei­ßig auf der Streu­obst­wie­se Äpfel und Bir­nen. Einen Tag spä­ter wuschen, schnip­pel­ten und press­ten das Obst vie­le flei­ßi­ge Hän­de zu einem süßen (natür­lich ohne Zusatz­stof­fe) Apfel­saft. Alle fan­den die­sen „mega” lecker.
Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an Herrn Lein von der Stadt­gärt­ne­rei, der sich zwei Nach­mit­ta­ge für uns Zeit nahm.

Vorheriger Beitrag
Schü­ler­aus­tausch mit Ita­li­en
Nächster Beitrag
Öff­nungs­zei­ten in den Herbst­fe­ri­en

Ähn­li­che Bei­trä­ge

Menü