Woche der Nach­hal­tig­keit 2021

Gesund und nach­hal­tig leben und acht­sam mit der Umwelt umge­hen: Die Woche der Gesund­heit und Nach­hal­tig­keit stand die­ses Jahr ganz unter dem Mot­to einer bewuss­ten Lebens­füh­rung. In viel­fäl­ti­gen Pro­jek­ten und Aktio­nen rücken die Schü­le­rin­nen und Schü­ler dabei das The­ma „Acht­sam­keit“ in den Mittelpunkt.

Mit ihren selbst­ge­mach­ten Upcycling-Projekten dar­un­ter z.B Geld­beu­tel aus Milch­kar­tons, Taschen aus Zei­tungs­pa­pier und selbst­ge­mach­te Bie­nen­wachs­tü­cher, gestal­te­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler eine Achtsamkeits-Ausstellung in der Aula. Außer­dem fand ein Floh­markt und ein fai­rer Pau­sen­ver­kauf statt. Im Ita­lie­nisch­un­ter­richt stell­ten die Schü­ler ihr eige­nes Slow­food: regio­na­le Taglia­tel­le her. Die Schü­ler der 10. Jahr­gangs­stu­fe dis­ku­tier­ten mit Ver­tre­tern von Green­peace über den Kli­ma­wan­del und die Ver­schmut­zung der Ozea­ne und ent­wi­ckel­ten Ideen, was jeder selbst tun kann um unse­re Erde zu erhal­ten. „Acht­sam­keit auf dem Schul­weg“, „Mein öko­lo­gi­scher Fuß­ab­druck“ und „Nach­hal­tig­keit in der Wirt­schaft“ waren wei­te­re The­men die­ser Woche. In ver­schie­de­nen Work­shops, wie „Stress lass nach- Umgang mit Stress­si­tua­tio­nen im Schul­all­tag“, „ Die Macht der guten Gefüh­le“ oder „Ich weiß, dass ich’s kann!“ lern­ten die Schü­ler acht­sam mit sich selbst und ihren Res­sour­cen umzu­ge­hen. Ein beson­de­res High­light ist die Aus­stel­lung „Frie­dens­kli­ma! 17 Zie­le für Gerech­tig­keit und Frie­den“, die nach dem Ende der Gar­ten­schau Lin­dau im Pau­sen­hof des BOGYs zu sehen ist. Die Schu­le ist ins­be­son­de­re den Mit­ar­bei­tern der Frie­dens­räu­me sowie der Stadt Lin­dau zu Dank ver­pflich­tet, dass die­se wert­vol­le Aus­stel­lung noch bis Janu­ar an unse­rer Schu­le zu sehen ist. Unse­re Pro­jekt­tu­to­ren und die Mit­glie­der der SMV infor­mier­ten ihre Mit­schü­ler zu jedem der Schwer­punk­te Peop­le, Pla­net, Pro­spe­ri­ty und Peace und führ­ten so durch den Parcours. 

Wie jedes Jahr fin­det am BOGY im Okto­ber die Woche der Nach­hal­tig­keit statt. Die­se Jahr steht sie ganz im Mot­to der 17 Nach­hal­tig­keits­zie­le. Jeden Tag stel­len wir eines die­ser Zie­le in den Vor­der­grund und geben Euch Tipps, wie ihr dazu bei­tra­gen könnt, dass die­ses Ziel auch tat­säch­lich 2030 erreicht wer­den kann.

Euer Gre­en­team

Impres­sio­nen von der Woche der Nachhaltigkeit

Vorheriger Beitrag
Das BOGY geht wie­der ins Thea­ter: „Der gute Mensch von Sezu­an“ (Bild: @ Mar­tin Sigmund)
Nächster Beitrag
Volks­trau­er­tag 2021: Acht­sam­keit kann man lernen!
Ähn­li­che Beiträge
nicht vorhanden
Menü