Pro­jekt­ta­ge 2019

Zum Ende des Schul­jahrs 2018/19 fin­den von Mon­tag, 22.07., bis Don­ners­tag, 25.07., die dies­jäh­ri­gen Pro­jekt­ta­ge statt.

An jeweils zwei auf­ein­an­der­fol­gen­den Unter­richts­ta­gen – unter­bro­chen durch das Lin­dau­er Kin­der­fest – sind den Jahr­gangs­stu­fen Pro­jek­te aus bestimm­ten Fächern zuge­ord­net. In und an die­sen Pro­jek­ten arbei­ten die Schüler/innen einer Jahr­gangs­stu­fe gemein­sam. Man­che Pro­jek­te fin­den im Schul­haus statt, ande­re als Exkur­sio­nen außer Haus. So gibt es z.B. eine Autoren­le­sung, die Boden­see­ta­ge, mathe­ma­ti­sche Spie­le, Nach­be­spre­chung der Prak­ti­ka der 9. Klas­sen, geo­phy­si­ka­li­sche Expe­ri­men­te, Robo­tik und PC, Film­pro­jek­te, Exkur­sio­nen nach Hohen­ems uns ins Tech­nora­ma, Kunst/Musik, bio­che­mi­sche Sta­tio­nen, Stu­di­en- und Berufs­be­ra­tung, Pro­jek­te in den Fremd­spra­chen, u.v.m.

Nach­fol­gend eini­ge Impres­sio­nen der Pro­jekt­ta­ge 2019!

Chris­tia­ne Huber

Vorheriger Beitrag
Lin­dau­er Kin­der­fest 2019
Nächster Beitrag
Öff­nungs­zei­ten in den Som­mer­fe­ri­en
Ähnliche Beiträge
Menü