Jetzt anmel­den für die Begab­ten­kur­se im neu­en Schuljahr!

Für begab­te und beson­ders inter­es­sier­te Schü­ler wer­den auch im kom­men­den Schul­jahr Zusatz­kur­se im Rah­men der Begab­ten­för­de­rung eingerichtet.

Auch das Bodensee-Gymnasium ist hier durch den Kurs „Euro­päi­sche Kunst und Kul­tur­ge­schich­te“ vertreten.

 

  • Infor­ma­ti­on zum Kurs­pro­gramm des Bega­bungs­stütz­punkts Markt­ober­dorf erhal­ten Sie eben­falls auf der Home­page des Gym­na­si­ums Marktoberdorf:

https://www.gymnasium-marktoberdorf.de/de/profil/begabungsstuetzpunkt/.

In einem „Digi­ta­len Prä­sen­ta­ti­ons­nach­mit­tag“ kön­nen sich Inter­es­sier­te über die Begab­ten­kur­se infor­mie­ren und sich mit den Kurs­lei­tern aus­tau­schen. Die­ser fin­det für die Kur­se in Mem­min­gen am 11. Juni um 16.00 Uhr statt, für die Kur­se in Markt­ober­dorf am 16. Juni um 18.00 Uhr. Den Teil­nah­me­l­ink zu die­sen Ver­an­stal­tun­gen fin­den Sie auf der Home­page des jewei­li­gen Gymnasiums.

Eine Zusam­men­fas­sung des gesam­ten Pro­gramms der Bega­bungs­stütz­punk­te in Schwa­ben fin­den Sie unter:

www.km.bayern.de/ministerium/institutionen/ministerialbeauftragte-gymnasium/schwaben/begabtenfoerderung.html#Begabungsstützpunkte.

Hier kön­nen Sie auch das Anmel­de­for­mu­lar downloaden.

Wich­tig: Die Anmel­dung muss bis zum 09.07.2020 bei der Schul­lei­tung erfolgen.

Bei Fra­gen wen­den Sie sich ger­ne an mich (brecht@bodensee-gymnasium.de).

Bea­te Brecht (Ansprech­part­ne­rin für die Begabtenförderung)

Vorheriger Beitrag
On fait des truf­fes au chocolat
Nächster Beitrag
Die BOGY-Schulfamilie wünscht viel ERFOLG für die Abitur­prü­fun­gen 2021!
Ähn­li­che Beiträge
Menü