Urkun­den für erfolg­rei­che Forschungsarbeit

Mit Stolz nah­men die sechs For­sche­rin­nen und For­scher aus der Wahl­un­ter­richts­grup­pe „Das BOGY expe­ri­men­tiert” die von Kul­tus­mi­nis­ter Prof. Dr. Micha­el Pia­zo­lo aus­ge­stell­ten Urkun­den für die erfolg­rei­che Arbeit beim Lan­des­wett­be­werb „Expe­ri­men­te ant­wor­ten“ von Schul­lei­te­rin Jut­ta Mer­wald am 23.06.2021 ent­ge­gen. Sie konn­ten die Jury mit ihrer prä­zi­sen Unter­su­chung der Funk­ti­ons­wei­se einer Käl­te­kom­pres­se, dem Nach­bau mit Haus­halts­ma­te­ria­li­en und der anspre­chen­den Doku­me­na­ti­on über­zeu­gen. Eben­so gefiel die krea­ti­ve Gestal­tung von ver­zehr­ba­ren Eis­krea­tio­nen mit selbst erzeu­gen Käl­te­mi­schun­gen (sie­he Arti­kel mit Bil­dern: Von der Kühl­kom­pres­se zum Spei­se­eis – Bodensee-Gymnasium Lin­dau).

Wir gra­tu­lie­ren den Unterstufenschüler*innen zu die­sem Erfolg und drü­cken die Dau­men für die nächs­te Run­de des Landeswettbewerbs!

Hol­ger Deck

v. l . n r.: Betreu­er Hol­ger Deck, Jakob Schy­mosch, Felix Roth, Chris­ti­an Köpf, Julia Boye, Pau­la Kie­witt, Schul­lei­te­rin Jut­ta Mer­wald, Aaron Beck
Schul­lei­te­rin Jut­ta Mer­wald über­reicht die begehr­ten Urkunden.
v. l .n r.: Jakob Schy­mosch, Felix Roth, Chris­ti­an Köpf, Betreu­er Hol­ger Deck, Julia Boye, Pau­la Kie­witt, Aaron Beck
Vorheriger Beitrag
Impres­sio­nen vom Begegnungstag
Nächster Beitrag
PCR-Test am BOGY – Bio­tech­no­lo­gie­kurs der Q11
Ähn­li­che Beiträge
Menü